Start

Bilder aus dem Tierheim Bad Reichenhall

Liebe Tierfreunde,
im Jahr 2013 haben wir 152 Tiere – Fundtiere und Abgabetiere – aufgenommen,
Hunde, Katzen, Vögel, Hasen, Kaninchen und Ratten.
Wir konnten allen ein neues Zuhause ermöglichen!
Darüber sind wir sehr stolz.

Unser Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Erbschaften, wir bekommen keine staatliche Hilfe.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit , auch in diesem Jahr werden wir wieder
vor finanziellen Herausforderungen stehen, wie die medizinische Versorgung von verletzten oder kranken Tieren, Sorgentieren, die schwer zu vermitteln sind,
anfallende Reparaturen am Tierheim usw.

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Berchtesgadener Land:
Konto: 22624
BLZ: 710 500 00
IBAN: DE88 7105 0000 0000 022624
SWIFT-BIC: BYLADEM1BGL

Ihre Spende ist selbstverständlich steuerlich absetzbar.
Sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, diese wird Ihnen sofort zugesandt.

Wir, das Team vom Tierheim Bad Reichenhall,  Andrea, Anna, Anni, Andi, Christine, Gabi, Gertraud, Janine, Nadine, Rebekka und Xenia bedanken sich schon jetzt ganz herzlich für Ihre Unterstützung im Namen der Tiere, die wir auch dieses Jahr bestens betreuen und versorgen.



Unsere Sorgentiere


Fiona leidet an Epilepsie – dringend Zuhause gesucht!!!!!


Hallo, mein Name ist Fiona. Ich wurde am Bahnhof in Bad Reichenhall gefunden und ins Tierheim Bad Reichenhall gebracht. Leider stellte sich dort bereits nach den ersten 2 Tagen heraus, dass mit mir irgendetwas nicht ganz in Ordnung ist. Nach einigen Untersuchungen und vielen Beobachtungen dann die Diagnose: Ich habe Epilepsie! Zu diesem Zeitpunkt hat sich leider mein ...

Seppi


Seppi ist ein 2-jähriger Dackelmischling, der von seiner Besitzerin aus Altersgründen abgegeben wurde. Seppi ist aufgeweckt und verträgt sich gut mit anderen Hunden, weswegen er auch als Zweithund bestens geeignet wäre. Im Tierheim ist Ayla seine beste Freundin. In seinem neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder sein, da er diese nicht gewöhnt ist. Seppi liebt ausgedehnte Spaziergänge, am liebsten mit Ayla. Wie ...

Sina


Sina ist die Mama von Berni, Merlin und Nala. Sina ist extrem scheu, sie muss irgend etwas schlimmes erfahren haben. Mittlerweile geht es etwas besser und sie läßt sich von einigen unserer Mitarbeiter sogar streicheln. Wie suchen für sie ein Zuhause bei Menschen, die Katzenerfahrung haben und die ihr die Zeit und Liebe geben, die sie braucht, um ihre ...

Unsere Nachrichten


Ayla und ihr Frauchen sind ein tolles Team geworden!


Liebes Tierheim Bad Reichenhall! Jetzt bin ich schon 4 Wochen bei meinem neuen Frauli. Es hat zwar ein bisschen gedauert, bis mein Frauli alle nötigen Dinge geklärt hatte, aber mein Frauli konnte ohnehin nicht mehr Nein zu mir sagen. Weil ich so lieb und brav bin, hat auch sie sich sehr schnell in mich verliebt! Mein ...

Hundespielstunde, Samstag 28. Februar 2015 um 14:00 Uhr


Und wieder zur Erinnerung an alle Hundebesitzer : Am Samstag, 28 Februar 2015 ist wieder Hundespielstunde bei uns im Tierheim! Bis Samstag um 14:00 Uhr, Sandra, Claudia und Gabi

Finn – der Hund von Wolfschwang!


Am Montag gelang es uns den Hund, der wochenlang auf und um Wolfschwang herumirrte zu sichern. Wir hatten uns dazu entschlossen, nachdem sich niemand für dieses Tier verantwortlich erklärt hat und auch keiner sich bereit erklärt hatte es zu sichern. Für alle, die Wolfschwang nicht kennen, es liegt in Östereich, Salzburger Land. Gemeinsam mit den Katzenfreunden Salzburg, die uns vor einiger Zeit eine ...

Der Winter kehrt zurück: Haustier-Tipps für die kalte Jahreszeit


28.01.2015 Pressemitteilung des Deutschen Tierschutzbunds Der Winter kehrt zurück: Haustier-Tipps für die kalte Jahreszeit Mit Temperaturen an der Frostgrenze und viel Schnee kehrt in diesen Tagen der Winter zurück nach Deutschland. Der Deutsche Tierschutzbund gibt Tipps wie Tierfreunde ihren geliebten Vierbeiner auf die Kältewelle vorbereiten. Grundsätzlich gilt, dass Tiere, dank ihres Winterfells, sehr gut mit der Kälte zurechtkommen. Pullover und Jacken schaden ...

Bitte wieder vormerken- Hundespielstunde am Samstag, den 14.Februar 2015


Die Zeit vergeht und schon ist wieder Hundespielstunde. Wir freuen uns auf alle Fellnasen, Herrchen und Frauchen! Bis Samstag um 14:00 Uhr. Ihr Tierheim-Team

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.