Start

Bilder aus dem Tierheim Bad Reichenhall

Liebe Tierfreunde,
im Jahr 2013 haben wir 152 Tiere – Fundtiere und Abgabetiere – aufgenommen,
Hunde, Katzen, Vögel, Hasen, Kaninchen und Ratten.
Wir konnten allen ein neues Zuhause ermöglichen!
Darüber sind wir sehr stolz.

Unser Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Erbschaften, wir bekommen keine staatliche Hilfe.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit , auch in diesem Jahr werden wir wieder
vor finanziellen Herausforderungen stehen, wie die medizinische Versorgung von verletzten oder kranken Tieren, Sorgentieren, die schwer zu vermitteln sind,
anfallende Reparaturen am Tierheim usw.

Unser Spendenkonto:
Sparkasse Berchtesgadener Land:
Konto: 22624
BLZ: 710 500 00
IBAN: DE88 7105 0000 0000 022624
SWIFT-BIC: BYLADEM1BGL

Ihre Spende ist selbstverständlich steuerlich absetzbar.
Sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, diese wird Ihnen sofort zugesandt.

Wir, das Team vom Tierheim Bad Reichenhall,  Andrea, Anna, Anni, Andi, Christine, Gabi, Gertraud, Janine, Nadine, Rebekka und Xenia bedanken sich schon jetzt ganz herzlich für Ihre Unterstützung im Namen der Tiere, die wir auch dieses Jahr bestens betreuen und versorgen.



Unsere Sorgentiere


Paulchen


Achtung: Paulchen befindet sich NICHT im Tierheim Bad Reichenhall und wird auch NICHT über das Tierheim vermittelt. Paulchen wird über den Tierschutz-Ring-Traunstein vermittelt. Text und Bild von deren Seite. www.tierschutz-ring-traunstein.de Tierinformationen Kontaktformular   Bemerkung: Paulchen sucht ein neues Zuhause, da sein Frauchen keine Zeit für ihn hat. Er ist ein sehr lieber Hund, bleibt brav für kurze Zeit allein ...

Sina


Hallo, mein Name ist Sina und ich bin die Mama von Berni, Merlin und Nala. Ich kam ins Tierheim Bad Reichenhall, nachdem ich beim Tengelmann in Peißenberg meine Babys geworfen habe. In den ersten Zeit hier im Tierheim war ich extrem scheu und gestresst, daher bin ich auf einen Pflegeplatz gekommen, wo alles ganz anders war. Innerhalb kürzester ...

Mimi


Hallo, mein Name ist Mimi. Ich bin etwas ganz besonderes, denn rot-weiße Kätzinnen gibt es sehr selten! Der Grund, weshalb ich abgegeben wurde, dass ich so unsauber war. Zu dem Zeitpunkt war ich noch nicht kastriert und bevor ich ins Tierheim gekommen bin, bin ich innerhalb von 2 Monaten mindestens 3 Mal umgezogen. Ich hab darauf mit einer ...

Unsere Nachrichten


Tierheimstammtisch am Donnerstag, den 02.10.2014 im Gasthaus Staufenbrücke!


Liebe Tierfreunde, am Donnerstag ist wieder Stammtisch im Gasthaus Staufenbrücke ab 18:30 Uhr. Informieren Sie sich in ungezwungener Runde über unsere Arbeit im Tierheim und im Tierschutz, wir geben gerne Auskunft. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns!

Zwerghasen am 26. September ausgesetzt!


Die Finderin dieser Zwerghasen beobachtete, wie eine junge Frau mit einem dunkelblauen Polo um ca. 13:00 Uhr in der Nähe des Klärwerkes in Bad Reichenhall 3 Zwerghasen  aussetzte. Sie ging sofort an die Stelle und konnte diese beiden Rammler einfangen, da sie sehr zutraulich sind. Der dritte Zwerghase konnte nicht gefunden werden. Der Polo hat, nach Angaben der Finderin, das Kennzeichen BGL ...

Fundkater vom 22.09.14 – Wir haben ihn Filou genannt.


Am 22. September erhielten wir einen Kater, der in Großgmain gefunden wurde. Er war in einem extrem schlechten Zustand. Wir haben ihn umgehend zum Tierarzt gebracht. Dort wurde 2 Tage lang alles versucht um ihn am Leben zu erhalten. Leider ohne Erfolg, er musste eingeschläfert werden. Damit dieser arme Kater nicht namenlos bleibt haben wir ihn Filou genannt. Er war ca. 13 ...

Die “Adleraugen” organisieren für Kinder ab 8 Jahren eine Naturrallye!


Die “Adleraugen”  organisieren für  Kinder ab 8 Jahren am Samstag, den 27.9., um 10 Uhr ihre jährliche Naturrallye  in der Marzoller Au.  Bei dieser Rallye geht es nicht um Schnelligkeit, sondern um Naturwissen, Geschick und um Geduld. Die Kinder können sich Zeit nehmen zum Hinsehen, Hinhören, Beobachten, Gestalten. Lange Hose und geschlossene Schuhe sind vorteilhaft. Treffpunkt ist am Tierheim Bad Reichenhall, Teisendorfer Str. 52 ...

Unser Freigänger-Katzenzimmer ist fertig!


Unser Zimmer für die Freigänger-Katzen ist fertig. Als erstes durfte Mimi, die bis jetzt kein Zuhause gefunden hat, in die Freiheit. Erst zögerlich, aber dann sehr erfreut, inspizierte sie ihre Umgebung und  sie hat sich innerhalb kürzester Zeit an die Freiheit gewöhnt. Nun spaziert sie ein und aus wie sie will, besucht uns im Büro, geht ihre Runden ...

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.